Vitalstoff-Analyse für die Frau

Die Ernährung ist ein sehr wichtiger Bestandteil unserer Gesundheitsvorsorge. Durch die Nahrungsaufnahme erhält unser Körper seine Lebensenergie und speichert die lebensnotwendigen Vitalstoffe*.

*Zu den Vitalstoffen gehören unter anderem Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, lebensnotwendige Aminosäuren, lebensnotwendige Fettsäuren etc.

Persönliche Belastungen wie Stress, Umwelteinflüsse, einseitige und unregelmäßige Ernährung, Krankheiten, Dauermedikamenteneinnahme etc. haben häufig eine unzureichende Vitalstoff-Zufuhr und damit einen individuellen Vitalstoff-Mehrbedarf zur Folge.  

Die zahnmedizinische Vitalstoff-Analyse für die Frau ermittelt Ihren individuellen Vitalstoff-Mehrbedarf unter Berücksichtigung von

 



  • Geschlecht und Alter
  • Körpermaße (Körpergröße, Körpergewicht; Taille-Hüft-Verhältnis, fakultativ)
  • Familienanamnese (Stammbaumanalyse über drei Generationen)
  • Körperliche Aktivität (Beruf, sportliche Aktivität)
  • Ernährungsweise
  • Genussmittelkonsum
  • Geschlechtsspezifische Patientendaten (fakultativ)
    • Zyklusanamnese
    • Kontrazeption
    • Schwangerschaft/Stillphase
  • Vorerkrankungen – z. B. Parodontitis etc.
  • Symptome/Beschwerden – z. B. Zahnfleischbluten (wg. Gingivitis)
  • Operationen
  • Dauermedikation
  • Psychometrischen Testverfahren (fakultativ)
  • Medizingeräte-Diagnostik (fakultativ)
  • Labordiagnostik (fakultativ)
  • Blutdruck, Ruhepuls

Durch die Vitalstoff-Analyse erfahren Sie, für welche Vitalstoffe Sie einen individuellen Vitalstoff-Mehrbedarf haben.

Ihr Nutzen

Die Vitalstoff-Analyse für die Frau

  • Ermittelt Ihren individuellen Vitalstoff-Mehrbedarf.
    Sie erhalten ein individuelle Beurteilung und Vitalstoff-Empfehlungen.
  • Basiert auf Literatur, die einen hohen Evidenzgrad hat. Ein hoher Evidenzgrad (1a, 1b, 2a, 2b) bietet die wissenschaftliche Begründbarkeit für eine Therapieempfehlung.
    Ein Link zu Pubmed – National Library of Medicine, USA – ermöglicht Ihnen, den jeweiligen Abstrakt zu lesen.
  • Gibt Ihnen auf Wunsch Vorschläge für Vitalstoff-Kombinationen. Die Auswahl geeigneter Vitalstoffe erfolgt computergestützt in Abhängigkeit von Ihren erfassten Angaben auf Grundlage klassifizierter Literatur gemäß den Kriterien der evidenzbasierten Medizin.

Eine optimale Vitalstoff-Zufuhr dient Ihrer Zahngesundheit und damit Ihrem Wohlbefinden, Ihrer Attraktivität und Ihrer Vitalität.  

Die zahnmedizinische Vitalstoff-Analyse für die Frau ist eine Entwicklung der EUSANA GmbH & Co. KG mit Unterstützung der Deutschen Klinik für Prävention KG und der Deutschen Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention (DGNP) e.V.


     
Die auf unserer Homepage ür Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

ArztOnline.jpg
DocMedicus
Gesundheitsportal
DocMedicus Gesundheitslexikon - Gesundheitsportal zu den Themen Gesundheit, Prävention, Impfen, Labordiagnostik, Medizingerätediagnostik,medikamentöse Therapie, Operationen und Gesundheitsleistungen DocMedicus Beautylexikon - Gesundheitsportal zu den Themen Haut, Pflege, Hautveränderungen, Ästhetische Medizin, Lasertherapie, Ernährung und Vitalstoffe etc. DocMedicus Vitalstofflexikon - Gesundheitsportal zu den Themen Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Fettsäuren, Aminosäuren, sekundäre Pflanzenstoffe etc.
 
Unsere Partner DocMedicus Verlag